Ein ruhiger Start ins Jahr 2021.



Moin Moin ihr Lieben,
Wir sind jetzt schon drei Monate im neuen Jahr und müssen sagen das es relativ ruhig war. Was viele von euch nicht wissen ist das wir in den vergangenen Wochen aber nicht nur einfach nicht da waren sondern uns verstärkt auf die Infrastrucktur der Server konzentriert haben. Hier wurden Performensanpassungen vorgenommen und auch einige Updates die längerfristig notwendig sind damit wir auf die neuen Minecraft-Versionen updaten können. Ich möchte euch hier einmal ein paar Dinge aufzählen welche die letzten Wochen so stattgefunden haben. Neben dem ganzen privaten Kram für den wir uns jetzt so nach zwei Jahren dann doch mal etwas Zeit genommen haben.

Thema 1.17.x „a never ending story“


Gefühlt werden wir jedes mal wenn wir im Talk sind angesprochen wie es wohl mit der 1.17 aussehen wird. Und wir können euch sagen: wir wissen es nicht. Geplant ist sie auf jeden Fall. Leider gibt es nicht wirklich Ansatzpunkte wie dieses Update aussehen wird. Wir können aber aus der Vergangenheit sagen das wir wohl auch hier einen Weg finden müssen dieses Update verlustfrei auf die Server zu bekommen. Hier haben wir eigentlich das größte Problem mit dem Freebuild da dieser eigene Welten und nicht nur Chunks für euch generiert.

Die Bauhöhe ändert sich! Was Passiert mit den Plots und Welten.
Die Plots sehen wir da nicht als das große Problem. Da diese doch recht begrenzt sind. Im Zweifel lässt sich hier die Plotwelt neu anlegen und die Plots werden neu eingefügt. Das ist zwar für uns ein haufen Arbeit und kostet unheimlich viel Zeit aber hierrüber sind wir dann weiter mit den neuen Versionen Kompatibel und können euch die neusten Inhalte anbieten. Problematischer sehen wir hier die Freebuild-Welten. Diese sind von der Größe her begrenzt. Alles was bereits geladen wurde würde sich nicht verändern. Damit dies Funktioniert, wenn Minecraft keine eigene Methode dafür zur Verfügung stellt, müssten die Welten neu angelegt werden. Dies wurde auch hier bedeuten das wir diese dann neu einfügen müssten. Und hier ist die Größe dann problematisch. Einen genauen Plan haben wir für dieses Problem noch nicht.

Die neuen Item-Säcke. Funktionieren die auf dem Server?
Ja, und ohne auch nur eine genaue Aussage zu haben können wir eigentlich sehr sicher sein das diese Funktionieren werden. Wenn ihr auf eurem Rechner Minecraft im Singleplayer startet macht der Rechner nichts anderes als eine serverähnliche Instanz zu erstellen. Also scheint das Ganze auch Online zu funktionieren. Einzig das Syncronisieren zwischen den Servern wird eine kleine Aufgabe. Da hier aber noch nicht sicher ist wie diese Daten letzendlich gespeichert werden können wir über den Aufwand nichts genaueres sagen. Wir werden aber sobald finale Versionen bestehen an Techniken arbeiten um dies weiterhin zu ermöglichen.

Sind die Server dann noch Rückwärtskompatibel?
Wir hoffen es, können es aber bis jetzt nicht versprechen. Wir denken aber das sich die Entwickler verschiedener Protokollplugins an die Arbeit machen werden das ganze auf zu bauen.

Jobsystem


Das Jobsystem hier wird noch fleißig dran gearbeitet. Eigentlich sollten bereits erste Teile davon öffentlich sein aber leider kam die Entwicklung meinerseits etwas ins Stocken. Das hatte zum einen private Gründe aber auch ein Haufen an anderen Dingen die eine größere Priorität hatten. Nach wie vor wird aber an diesem System gearbeitet und kann wohl demnächst mit der ersten Klasse starten. Hierrüber werden dann Daten erhoben worauf die anderen Klassen aufbauen. Hierfür werden wir uns bestimmte Spieler raussuchen, die dann das neue Jobsystem anfangs testen und an der weiteren Entwicklung mitwirken können.

Weniger Schreiter im Nether


Im Nether waren zu viele Schreiter unterwegs. Dies haben wir jetzt weitestgehend behoben. Die Schreiter werden jetzt in kleineren Grüppchen gespawnt und vom Server auch wieder normal entfernt wenn die Chunks nicht mehr geladen sind.

Neuer Rang


Die Arbeiten am neuen Rang haben begonnen. Noch wollen wir keine genauen Angaben machen was der neue Rang kann aber es wird wieder einiges Spannendes dabei sein. Abgesehen von den Ploterweiterungen wird auch der Freebuild etwas mehr in die Ränge intigriert. Besucher der Webseite werden hier in der nächsten Zeit immer mal wieder Kleinigkeiten finden die auf den neuen Rang hindeuten.

Events


Leider gab es die letzten Wochen keine Events. Das letzte war das Weihnachtsevent was von euch teilweise sehr gut angenommen wurde. Wir sind immer bedacht euch hochwertige Events zu bieten in denen alle Spieler unabhängig vom Team teilnehmen können. Um diese Dinge aber zu ermöglichen sind meistens viele Ideen und Arbeiten im Vorfeld nötig. Wir versuchen keines unserer Events als simples Abbau-Event ablaufen zu lassen. Und versuchen euch immer wieder mit neuen Ideen das Spielen etwas schmackhafter zu machen. Meist sind diese Events eine Mischung aus Uservorschlägen und der sardistischen Ader eines Owner’s und somit Uniqe. Alle Events werden von uns vorher einem Test unterzogen und werden dann rechzeitig zur Verfügung gestellt. Damit ihr zumindest wisst was so in der nächsten Zeit auf euch zu kommt möchten wir euch mitteilen das wir derzeit an einem Osterevent arbeiten. Mehr möchten wir aber nicht verraten. Lasst euch überraschen.

Loading spinner

Schreibe einen Kommentar