MC-LÄUFT.DE
Startseite Ränge Forum Discord
Verhalten Mobbooster
YourRapiddeath


Beitrag erstellt:
10.03.2020 - 20:26 Uhr


Beiträge: 137


  

Moin Moin,
Da ich in letzter Zeit öfters höre das der Mobbooster nicht Funktioniert möchte ich hier noch einmal etwas dazu schreiben. Der Mobbooster sagt nicht das mehr Mobs zür verfügung stehen. Nur die Drops sind andere. Was wann und wie Dropt ist zufall. Desweiteren gibt es einige Mobs die einen Positiven/Negativen Effeckt geben. Da wurden aber einige auch schon wieder entfernt wie zum Beispiel bei den Füchsen, da es einfach ein Insider ist und neue Spieler den nicht unbedingt verstehen. Auch heißt Mobbooster nicht das garantiert ein Spawnegg dropt, es besteht nur die Möglichkeit. Alle Drops werden per zufall generiert. Der Server Prüft welches Tier oder Monster getötet wurde und setzt dann auf grund eines Zählers die Anzahl der Items. (Zufällig und Spieler unbezogen. Sollte ein Mobbooster Aktiviert worden sein und Ihr Teleportiert euch in einen Bereich in der Farmwelt kann der Server noch nicht wissen das Ihr dort gleich auftaucht. Dementsprächend sind dann auch noch keine Mobs da. (Wenn nicht bereits vorher schon Mobs in dem Bereich waren). Erst wenn ihr euch in dem Bereich bewegt Spawnen unter umständen einige Mobs nach. Das ist eine Minecraft-Vanilla Methode die wir nicht beeinflussen. Sollte die Obergrenze für Mobs bereits erreicht sein so kann es sein das Mobs erst sehr Spät, beispielsweise nach dem Mobremover, spawnen. Je mehr Spieler auf einer Welt unterwegs ist desto mehr muss der Server die Mobs verteilen. Wenn ihr Mobs oder ganze Mobgruppen tötet, gibt der Server diese Slots wieder frei und verteilt diese neu. Wer aber irgendwo an einer stelle steht und auf Mobs wartet kann hier das Pech haben das er keine zu gesicht bekommt. Hier greift dann der Sicherheitsabstand. Ebenso wenn ein Spieler wie irre durch die Farmwelt Fliegt legt der Server nicht sofort Tiere an, da es einfach eine verschwendung wäre.

Was der Mobbooster tut.

  • Spawneier "können" Droppen
  • Mobs haben erhöhten Loot
  • Mobs können Effeckte vergeben
  • Mobs können Sonderloot droppen.

Was der Mobbooster nicht tut

  • Die Mobs beeinflussen (siehe Spawnverhalten)
  • Immer Spawneggs droppen (siehe Spawnegs)
  • Immer Sonderloot droppen

Spawnverhalten
Auf unserem Server sowie auch in Minecraft selbst läuft ein Spawn-Zyklus für Monster 20 Mal pro Sekunde ab, ein Zyklus für Land- und Wassertiere jedoch nur alle 20 Sekunden (Standart) . Dabei wird geprüft, ob die Obergrenze für die aktuelle Gruppe (Land, Wasser, Monster, Umgebung) im aktuellen Spawnbereich bereits überschritten ist. Wenn dies der Fall ist, wird der gesamte Zyklus abgebrochen. Wenn viele Spieler in der Farmwelt sind können diese den Spawn beeinträchtigen. In Mehrspieler-Spielen gelten die Obergrenzen für alle Spieler, egal wo sie sich gerade aufhalten. Wenn ein Spieler irgendwo viele Kreaturen spawnen lässt, z. B. durch Tierzucht, werden an anderen Orten der Spielwelt entsprechend weniger Exemplare dieser Gruppe spawnen. Umgekehrt kann man durch Verhindern des Spawnens an einem Ort es an allen anderen Orten anregen.  Folgendes kann den Spawn ebenfalls beeinträchtigen verändern.

  • In Sicherheitsbereichen (24 Blöcke) um Spieler und Spawnpunkten geschieht kein Spawnen
     
  • Wenn es ein Wassertier ist, dann
    • muss der Spawn-Block flüssig (Wasser oder Lava) sein
    • muss sich der Spawn-Block zwischen Schicht 45 und 62 befinden (einschließlich)
    • darf es keine Behinderung durch andere Kreaturen geben
       
  • Wenn es dagegen kein Wassertier ist, dann
    • darf der Spawn-Block nicht transparent und nicht flüssig sein
    • darf der Block unmittelbar darunter nicht transparent und kein Grundgestein sein
    • muss der Block unmittelbar darüber transparent sein
    • darf es keine Behinderung durch andere Kreaturen oder Blöcke geben
       
  • Wenn es ein Landtier ist, dann
    • muss der Block unmittelbar unterhalb des Spawn-Blocks aus Gras bestehen
    • muss das Lichtlevel des Spawn-Blocks 9 oder heller sein
       
  • Wenn es ein Ozelot ist, dann
    • muss der Block unmittelbar unterhalb des Spawn-Blocks aus Gras oder Laub bestehen
    • muss der Spawn-Block über Schicht 62 liegen
    • muss es ein Dschungelbiom sein
    • scheitern generell 1/3 aller Spawn-Versuche
       
  • Wenn es ein Lama ist, dann
    • muss es ein Bergbiom sein
       
  • Wenn es ein Eisbär ist, dann
  • Wenn es ein Monster der Oberwelt ist, dann
    • muss das Lichtlevel 7 oder dunkler sein; je näher an 7, desto wahrscheinlicher scheitert der Spawn-Versuch
    • scheitern bis zu 50% der Spawn-Versuche, je mehr Sonnenlicht den Spawn-Block beleuchtet
       
  • Wenn es ein Schleim ist, dann
    • muss es ein Slimechunk oder Sumpf sein
    • muss der Spawn-Block auf und unterhalb Schicht 40 liegen
    • muss das Lichtlevel in einem Sumpf niedrig (z.z.keine genauere Angabe verfügbar) sein
    • scheitern zusätzlich 90% aller Spawn-Versuche
    • spawnt dieser in Slimechunks auch bei hohem Lichtlevel, jedoch erhöht sich die Chance auf einen gescheiterten Spawn-Versuch bei erhöhtem Lichtlevel.
       
  • Wenn es ein Ghast ist, dann scheitern 95% aller Spawn-Versuche
     
  • Wenn es ein Phantom ist, dann
    • darf der Spieler seit drei Tagen kein Bett benutzt haben
    • darf kein Block Block über dem Spieler sein
    • muss der Spieler mindestens auf Meereshöhe sein

Spawneggs
Die Spawneggs werden zufällig gedroppt. Stellt es euch vor wie ein Würfel mit sehr vielen Seiten. Wenn Ihr die Richtige augenzahl würfelt dann Droppt ein Ei. Da die Spawneggs aber auf unserem Server wertvoll bleiben sollen Droppen diese nicht so oft wie man es gerne hätte. Auf anderen Servern kann man Spawneggs Kaufen oder bekommt diese durch einen Owner oder ein Team. Wir versuchen euch diese inhalte gerecht zur verfügung zu stellen. Ein neuer Spieler soll genau die gleiche Chance haben an sollche Inhalte zu kommen ohne sich erst alles zusammensparen zu müssen oder Das wir in das Spielgeschehen eingreifen müssen. Eier Droppen aber nicht bei jedem 10ten, 100ten oder 1000ten Mob sondern absoulut Random.

Sonderloot
Der Sonderloot sind dinge die Mobs noch zusätlich bei sich haben können, wie Spawner, Beacons oder Verzauberte Items. Diese Droppen verstädlicherweise noch seltener als die Spawneggs, und auch nur bei bestimmten Mobs.

 

Ich hoffe das einige sachen jetzt mehr Nachvollziehbar sind.

In diesem Sinne LG YourRapiddeath


Seite(n) : 1  
Antwort verfassen...

Log dich ein um eine Antwort zu verfassen


MC-Läuft.de verwendet für seine Server Infrastruktur nur Server die mit 100% Ökotrom betrieben werden. Alle von uns genutzten Server werden 100% kohlendioxidfrei und mit umweltfreundlicher Wasserkraft betrieben.
Site Funktionen Kontakt Sozial Media
Sitemap
Server Changelogs
Citybuild
Minigames
Statistik
Entbannungsantrag
Kontakt
Impressum
Datenschutz
Discord
Facebook
Twitter
Instagram


© by YourRapiddeath